Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Winterschmied
"Of course, Witchers have feelings. It hurts a lot if someone stands on your toes all day long."
Reynir
(Versteckt)
Alter
118 ( 1147)
Herkunft
Undvik
Partei
Novigrad
Rasse
Mensch
Wohnort
Novigrad
Beruf
Hexer
Aussehen
Augenfarbe
grün
Haarfarbe
blond
Größe
1,87m
Fertigkeiten
Beschreibung
Man könnte Reynir einen Überlebenskünstler nennen. Als geübter Hexer, der mehr auf Strategie und Magie setzt als auf Stärke und Kraft, hält er im Geiste seiner Schule viel von Forschung und höfischen Bräuchen, auch wenn er beides eindeutig als Dilletant praktiziert. Seit Kear Seren zu einem Eispalast wurde, zieht er ruhelos durch die Gegend, unsicher, was er eigentlich will. In der heraufnahenden zweiten Runde des Kriegs mit Nilfgaard sieht Reynir sich nicht auf einer Seite, aber er ahnt, dass es nicht so leicht sein wird, unparteiisch zu bleiben. Vielleicht sollte er sich besser Freunde suchen.
Moral
egoistisch
altruistisch
Einzelgänger
Teamplayer
denken
handeln
wendig
kräftig
naiv
zynisch
gesprächig
wortkarg
neugierig
gleichgültig
stur
nachgiebig
melancholisch
heiter
ordnungsliebend
chaotisch
rational
emotional
ernst
humorvoll
Soziales Gut
Gold
Einfluss
Wissen
Gerüchte
Erfahrung
Vertrauen
Eigenschaften
manipulativ
redegewandt
sorgfältig
unentschlossen
erfinderisch
kompromisbereit
feinsinnig
zäh
ruhelos
Konflikte vermeidend
Das ist ein Test.
Wusstest Du, dass Reynir ...
  • ursprünglich aus Skellige kommt?
  • Fisch hasst?
  • großes Interesse an Geschichte und "theoretischen" Dingen hat und sich im Winter, wenn es möglich ist, irgendwohin verzieht, um ein oder zwei Bücher zu studieren?
  • sehr ungemütlich werden kann, wenn man ihn betrügt?
  • nicht gerne draußen schläft?
  • ein Katzenmedalion hat und so gelegentlich den Eindruck erweckt, zur Katzenschule zu gehören?
  • schon mal versucht hat, für ein paar Monate als Nicht-Hexer zu leben?
  • der Überzeugung ist, dass Hexer Gefühle haben und sich gerade deswegen einreden, sie hätten keine?
  • von Spukgeschichten und Legenden Gebrauch macht, wenn es ihm mehr Geld oder weniger Ärger einbringt?
  • Zauberinnen aus dem Weg geht, wenn möglich?
  • Zauberer aus Prinzip misstraut?
  • sich immer im Voraus ein Drittel bezahlen lässt, um nicht versucht zu sein, den Job zu quittieren, obwohl ihm das noch nie in den Sinn gekommen ist?
  • seinen eigenen Opportunismus kennt und sich dafür heimlich schämt?
  • die ritterlichen Werte der Greifenschule insgeheim bewundert, obwohl er sie nicht (mehr) für praktikabel hält?
  • jonglieren kann?
  • beim Sex nicht wählerisch ist und dann wieder doch, frei nach dem Motto: "Mit allem, aber nicht mit jedem"?
  • s Lieblingsmonster Leshis sind (auch, wenn ihnen das noch nie was gebracht hat)?
  • auf das Brechen von Flüchen spezialisiert ist?
  • sich ab und an mal eine Kneipenschlägerei gönnt?
  • sich nicht entscheiden kann, ob er lieber kein Hexer wäre?
  • überhaupt eher launisch ist?
  • einen starken Skellige Akzent hat, wenn er betrunken ist?
  • Charisma
    6
    Stärke
    4
    Ausdauer
    7
    Magie
    7
    Willenskraft
    6
    Hand
    des Schicksals
    Reynir will die Greifenschule wiederauferstehen lassen. Nicht im Allgeingang natürlich! Ihm wäre sogar recht, wenn das jemand anderes tun würde. Aber so viel Auswahl gibt es da wohl nicht. So wird er sich schließlich aufmachen und es selbst in die Hand nehmen, Verbündete finden, vielleicht den Kontakt zu anderen Hexern suchen. Im Zuge dessen wird er gezwungen sein, Zweckbündnisse einzugehen. Eines davon ist die Loge der Zauberinnen, die sich gerade in Novigrad formt - dabei misstraut er Zauberinnen zutiefst!
    what is your fate?
    kämpfen
    7
    zaubern
    5
    lesen & schreiben
    6
    etikette
    6
    fingerfertigkeiten
    4
    reiten
    7
    kräuterkunde
    6
    verhandeln
    6
    What happened so far
    It's bloody cold in Skellige
    1147-1153
    Undvik
  • Kindheit
  • Reynir gehört dem Clan Tordarroch aus Dorve auf der Insel Undvik an und wuchs dort die ersten sechs Jahre. Seine Familie gehörte zu den wohlhabenderen Landbesitzern, verlor aber durch den Eisriesen, der die Insel 1206 heimsuchte, alles. Sein Vater wurde dabei getötet, die Mutter kam bei Verwandten in Ard Skellige unter. Reynir wurde zu seinem Onkel auf eines der Handelsschiffe geschickt, wo er aber nicht lange bleiben sollte. Die Bewohner von Skellige gelten vielleicht als gute Fischer und Seefahrer, aber Reynir gehört definitiv nicht dazu.
    How to train your Witcher
    1153-1173
    Kaer Seren
  • Schiffsjunge
  • Nekromanten Assistent
  • Hexer Ausbildung
  • Beim erst besten Sturm wurde Reynir unrühmlich vom Schiff und durch viel Glück (oder weil er ungenießbar war) an die Küste von Cidaris gespühlt und dort von einem fahrenden Händler eingesammelt, der nach Kovir unterwegs war. Als Schiffsjunge war er aber nach wie vor nicht glücklich, unschlüssig, was er schlimmer finden sollte: Seekrankheit oder Fisch. Daher war Reynir nicht allzu betrübt, als der Händler ihn in Novigrad an einen zwielichtigen Magier verkaufte (sicherlich auch, weil er keine besondere Vorstellung von Magiern hatte). Das änderte sich bald darauf, als er mit dem Mann nach Norden zog, der -wie sich bald herausstellte- eine ungesunde Leidenschaft für Friedhöfe hatte. In Pengros hatte man schließlich genug von den Lebenden Toten, die der Mann produzierte, oft in beide Richtungen, und beauftragte einen Hexer damit, ihm den Garaus zu machen. Fenn vom Bras, Hexer der Greifenschule, nahm sich der Aufgabe an und zeigte dem Magier mit vernünftigen Argumenten und einem Schwert die Irrwege seines Tuns auf. Inmitten der Leichenteile fand er schließlich nicht nur ein paar zusätzliche Goldmünzen und interessante Zutaten für Alkohol Zaubertränke, sondern auch den verschreckten Jungen, der sich dachte, dass das allemal besser sein musste, als von einem Nekromanten von einem Schiff gekauft worden zu sein. Fenn nahm Reynir mit nach Kaer Seren, wo Reynir als Hexer ausgebildet wurde. Zugegeben, für rohe Gewalt konnte man den Jungen noch immer nicht begeistern. Aber er erwies sich als sehr geschickt, flink und lernbegierig und nahm insbesondere die magischen und sozialen Lehren der Schule rasch auf.
    Peaceful and lazy studies
    1173 - 1232
    Festungshüter
  • Ausbilder
  • Gelehrter
  • bequemer Hexer
  • Reynir verbrachte die ersten Jahre nach seiner Ausbildung hauptsächlich im Norden in Kovir. Er reiste nur selten mit Fenn oder anderen älteren Hexern in den Süden und zeigte sich auch eher unwillig, irgendwelche gruseligen Kreaturen zu jagen, wenn er dafür die Bibliothek studieren oder Händler und Städte schützen konnte. So übernahm er, wenn auch anfangs widerwillig, mehr und mehr die Ausbildung der jungen Hexerwanwärter und die Verwaltung von Kaer Serens Bibliothek. Von Politik bekam er nur sehr regional mit und ahnte nicht, was sich gegen ihn und seine Zunft zusammenbraute. Aber um fair zu sein: das taten seine Meister auch nicht.
    Road, road, road the float
    1232 - 1260
    Wanderjahre
  • Monsterschlächter
  • Riesenbezwinger
  • Verkleidungskünstler
  • Im Winter 1232 wurde Kaer Seren von einer Lawine zerstört. Die Bibliothek, die Festung und viele Hexer starben bei dem Unglück. Reynir hatte Glück im Unglück, weil er zu diesem Zeitpunkt eine Gruppe Händler über einen der nördlichen Pässe eskortierte. Allerdings stand er nun mittellos da und wusste buchstäblich nicht, wohin mit sich. Entgegen aller Vorurteile war er bislang schließlich ein sehr sesshafter Hexer gewesen. Selbst Versuche, sich der Festung zu nähern, konnte er nicht unternehmen, da Schneemasse und Wetter einen Aufstieg unmöglich machten. Der Winter trieb ihn rasch südwärts, ohne dass er hätte sagen können, ob irgendeiner seiner Kameraden überlebt hatte. Viele Jahre versuchte Reynir herauszufinden, wer für die Lawine verantwortlich war. Doch mehr als Gerüchte über eifersüchtige Zauberer konnte er nach Jahrzehnten nicht mehr ausgraben. Ansonsten wanderte er weiter Richtung Süden, wo es ihn vor allem im Winter hintrieb. Anfangs hielt er sich an der Küste auf und mehr als einmal versuchte er, für längere Zeit in Novigrad zu bleiben, aber ohne viel Erfolg. Nach einigen Rückschlägen entwickelte er sich zu einem erfolgreichen Hexer, den Leute bereitwillig engagierten. Aber er blieb eben doch ein Hexer. In dieser Zeit lernte er sorgfältig, sich von Problemen fern zu halten. Nach einer blutigen Auseinandersetzung mit einem anderen Hexer nahe Oxenfurt bei Nacht und Nebel sah er sich darin bestätigt, nicht die Gesellschaft seinesgleichen zu suchen. Als die Leute mit der Zeit misstrauischer, gewalttätiger und knausriger gegen Hexer wurden, begann er, sich gewisse Strategien zurecht zu legen, um Ärger aus dem Weg zu gehen und sich das Leben auf der Straße leichter zu machen. Eine vielleicht nicht ganz so glorreiche Idee war, sich ein Katzenmedaillon anzueignen, das er in einem verlassenen Elfengrab an einem Skelett fand. Sicherlich hatte es irgendwann mal einem Hexer gehört, aber ob das seine letzte Ruhestätte gewesen war, war schwer zu sagen. Wenn ja, war er nackt gestorben. Nun, jeder, wie er es gerne mochte, nicht? Reynir nahm das Medaillon an sich (zusammen mit ein paar anderen kleinen Souvenirs) und vielleicht hielten manche ihn zufällig gelegentlich für einen Angehörigen dieser Schule. Und zahlten bereitwilliger.
    Road, road, road the float
    1260 - heute
    um Novigrad
  • Hexer
  • Versteckter
  • Unzufriedener
  • In den darauffolgenden Jahren wurde der Hexer von den Nilfgaardischen Truppen immer weiter nach Norden getrieben, wo er inzwischen in und um Novigrad sein Dasein fristet. Aus den Kriegen hält es sich heraus und bislang gab es auch so genug Arbeit für ihn. Aber inzwischen machen auch Radovids Geheimdienst und seine religiösen Fanatiker dem Hexer das Leben schwer, wenn er sich zu nahe an Novigrad heranwagt.
    Burning Questions
    Die Frage aller Fragen: Gwent, ja oder nein?
    Ja! Reynir ist ein großer Freund von Spielen aller Art und sammelt leidenschaftlich Gwentkarten. Nicht, dass er dafür einen Auftrag hinauszögern würde ...
    Dein Charakter hat sich den Dank eines Bäckers verdient und darf sich aussuchen, was immer er will. Was wählt er?
    Zimtkringel
    Dein Charakter hat die Wahl: Zu Fuß, zu Pferd, in einem Karren - oder doch ganz anders. Wie kommt er von Novigrad nach Oxenfurt?
    Am liebsten zu Pferd, wenn er eines zur Verfügung hat, sonst zu Fuß. Karren gefallen ihm nicht wirklich, die ziehen zu viel Arbeit an und per Boot findet er langweilig.
    Der Rum ist alle. Was tut Dein Charakter?
    Gibt es noch was Anderes zu trinken? Sonst sieht sich Reynir sicher nach neuen Vergnügungen um.
    Dein Charakter beobachtet, wie ein Dieb einem Krämer einen Beutel mit Kupfermünzen stielt. Was tut er?
    Vermutlich nichts. Es ist die Mühe nicht wert und es gibt so viele Diebe und Krämer da draußen. Selbst wenn er den Dieb fangen könnte, wäre die Beute vermutlich nicht genug für den Aufwand.
    Dein Charakter ist (unfreiwillig?) auf einer Party gelandet mit Gesang und Tanz. Was tut er?
    Reynir wird sich erstmal den Bauch vollschlagen und dann sicher eine Runde oder zwei mittanzen. Und wer weiß, vielleicht ist ja auch noch eine nette Nacht mit dem einen oder der anderen dabei?
    Inplaytracker (7)
    08.06.1265
    Reynir und Nivis machen sich auf, um die Straße südlich von Novigrad vor einem Clan von Nekkern zu erlösten und etwas Geld zu verdienen.
    05.06.1265
    Duncan hat gehört, dass es einen Herrn in Novigrad gibt, der den Werwolfsfluch heilen kann. Um auf der sicheren Seite zu sein, fragt er Rey ob dieser ihn begleiten kann.
    03.06.1265
    Reynir will einen inoffiziellen ... Lagerverkauf nutzen, um Materialien für seine Ausrüstung zu bekommen. Aber er braucht Hilfe beim Tragen bei all den günstigen Angeboten. Glücklicherweise haben zwei Werwölfe heute Nacht nichts Besseres zu tun.
    24.05.1265
    Gürtet eure Humpen und schmiert eure Fäuste, denn in Novigrad braut sich etwas zusammen! Wen wundert es, dass es da in der Hafentaverne "Zur Wyvern" zu einer handfesten Schlägerei kommt? Mehr hier ...
    15.04.1265
    Nach einem langen Tag in den Abwässern von Novigrad gönnen sich Reynir und Cerbin ein wohltuendes Bad. Hoffentlich ohne Monster ...
    12.04.1265
    Das Badehaus hat ein Problem. Oder vielleicht mehrere. Aber eines davon soll Reynir lösen. Und danach braucht er vermutlich ein Bad.
    27.03.1265
    Gast Reynir
    Archivierte Szenen (4)
    05.05.1265
    06.04.1265
    Yennefer und Ciri landen durch ihr Portal auf der Flucht in einem Abwasserkanal unter Novigrad, wo sie auf einen schwer beschäftigten Hexer treffen.
    07.03.1265
    13.05.1264
    Reynir Gast Nivis
    Reynir will nach Ladenschluss in einem der Warenhäuser am Hafen shoppen gehen und braucht tatkräftige Unterstützung und Muskelkraft.

    Beziehungen

    Familie
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!
    Freundschaften
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!
    Liebschaften
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!
    Feindschaften
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!
    Bekanntschaften
    Nivis
    Ungebetene Verstrickungen
    Auftragsabenteurerin | Buchhalterin | Sonstiges | Novigrad
    Reynir hat Nivis' Geheimnis entdeckt und ihr geholfen, aus Skellige zu fliehen, um auf dem Kontinent ein neues Leben zu beginnen. Er findet, damit ist seine Arbeit getan, aber andere sehen das anders!
    Betrugschaften
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!
    Geschäftsbeziehung
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!
    Vergangenheit
    Es ist keine Beziehung innerhalb dieser Kategorie vorhanden!

    Szenengesuche

    Hier findest du Szenengesuche dieses Charakters. Melde dich, wenn du Lust auf eine oder zwei Szenen ohne Steckbrief hast und direkt loslegen willst! Mehr zu Szenencharakteren findest du hier.
    Das Gesuch ist frei
    -
    frei wählbar
    ?
    Auftraggeber
    -
    Das Gesuch ist frei
    25 - 35 Jahre
    Männlich
    Geist
    Mensch
    frei wählbar
    Tom
    22.01.2020
    (Versteckt)
    323 Posts
    28 Threads
    (Versteckt)
    Sprachen Englisch
    Avatarperson Hiddleston, Tom